Geschichte des Hauses


Anno dazumal...

....und HEUTE!



1976

Das damalige Apart Zürcher wurde von Maria und Alfons Zürcher erbaut.

 

1980er & 1990er - Jahre

Das Haus wird ständig renoviert und erweitert.

 

2014

Das Haus wird an Andreas und Alexandra Zürcher übergeben.

Der erste Bauabschnitt beginnt: Die Garage sowie teile des Kellers werden abgerissen. Der Zubau mit Heiz-/Pelletsraum, Waschküche, Rezeption, Aufzug, Ski- & Müllraum sowie Teile des 1. Obergeschosses werden erbaut und den Winter über im Rohbau weitestgehend für den zweiten Bauabschnitt vorbereitet bzw. schon fertiggestellt. 

 

2014

Unsere standesamtliche Trauung sowie die Geburt unserer Tochter Mathilda.

 

2015

Am 13.April 2015 werden die letzten Gäste von Maria und Alfons Zürcher mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedet.  Noch am gleichen Tag beginnen die Abrissarbeiten im 1. und 2. Obergeschoss des alten Apart Zürcher. Der zweite Teil des Zubaus im 1. und 2. Obergeschoss für die Entstehung der neuen Appartements kann nun vollzogen werden. Ebenso das neue Dachgeschoss, welches komplett aus Holz-Fertigteilen besteht. Der gesamte Dachstuhl wurde speziell aus dem bekannten Hotzenwald im Schwarzwald angeliefert und durch die Firma Jülg ökologischer Holzbau (Elterlicher Familienbetrieb von Alexandra Zürcher) und seinen Mitarbeitern aus Baden-Baden in gerade einmal einer Woche errichtet. Eine wahre Meisterleistung!

 

Am 25. November 2015 war es endlich die soweit: Die Eröffnung unserer Alpen-Appartements Zürcher!

Dank der vielen zahlreichen Helferinnen und Helfer sowie unserer gesamten Familie war es uns möglich dieses Großprojekt in so kurzer Zeit zu stemmen. Unser herzliches Vergelt's Gott gilt jedem einzelnen von Euch!

 

2015

Wir dürfen unser vierbeiniges neues Familienmitglied begrüßen: Unseren kleinen Münsterländer namens ARON.

 

2016

Vier E-Bikes bereichern unser Serviceangebot ab sofort jeden Sommer von JUNI - OKTOBER. 

Und unsere kirchliche Trauung steht bevor. 

 

2017

Die Geburt unseres Sohnes Moritz macht unser Quartett vollständig. 

 

2018

Unser Betrieb wird durch das Haus Jäger erweitert. Hier vermieten wir seither Personalzimmer für ma. 14 Personen.

Das Haus befindet sich im Weiler Bach der Gemeinde Kappl, unweit unserer Alpen-Appartements entfernt. 

 

2019

Unser Haus wird auf Grund der immer wachsenden Nachfrage um unseren Frühstücksraums erweitert.